Diese Seite drucken

Pumpensets

Applikation per enteraler Ernährungspumpe

Zur Applikation enteraler Nahrung über enterale Ernährungspumpen müssen spezielle, für die jeweilige Ernährungspumpe zugelassene, enterale Überleitgeräte eingesetzt werden. In Verbindung mit der Ernährungspumpe kann die eingestellte Förderrate exakt eingehalten werden. Pumpenseitig vorgegebene Überwachungs- und Alarmsysteme garantieren eine sichere Applikation.
 

Systemkompatibilitäten