Diese Seite drucken



Ambix activ Sets

Ambix activ stationär/ambulant

Merkmale
Abschnitt ein-/ausblenden
 

Infusionsgeräte mit Sicherheitsklemme für den Einsatz in der mobilen, elektrischen Infusionspumpe Ambix activ

 

  • Mikroglatter Einstechdorn 
  • Flexible, transparente Tropfkammer erlaubt die optische Kontrolle der Tropfenfolge und ermöglicht eine schnelle und leichte Einstellung des Flüssigkeitsspiegels (Ambix activ stationäres Infusionsgerät)
  • Sicherheitsklemme zum Schutz gegen Free Flow (Abb. 1) 
  • Präzisions-Rollenklemme (Ambix activ stationäres Infusionsgerät)
  • 1,2-μm-Filter zum Zurückhalten von Partikeln und Abscheiden von Luft 
  • Flexibles, transparentes Schlauchsystem 
  • Durchmesser der Leitung: 2,5 x 4,2 mm 
  • Integrierte, spezielle Fördersegmente sichern eine hohe Fördergenauigkeit durch systemadaptierte Qualität
  • Integrierter Knickschutz und knickfeste Leitung (Abb. 2) 
  • Flow Stop-Verschlusskappe für ein einfaches und sicheres Vorfüllen (Ambix activ ambulantes Infusionsgerät) (Abb. 3)
  • Luer-Lock
 

Bestellinformation
Abschnitt ein-/ausblenden
 
Tabelle größer anzeigen

Artikel

Länge [cm]

Tropfkammer

Flow
Stop-Kappe

VE (St.)

Art.-Nr.

PZN

HiMi.-Nr.

Ambix activ
Set ambulant

295

 

15

2892095

6459596

03.99.08.2034

Ambix activ
Set stationär

315

 

15

2892098

6459716

03.99.08.2035



Download
Abschnitt ein-/ausblenden