Diese Seite drucken


Orchestra® Base Primea

Orchestra® Base Primea

Merkmale
Abschnitt ein-/ausblenden
 

Orchestra® Base Primea Datenmanager liefert gleichzeitig Betriebsspannung für bis zu 8 Orchestra® Module DPS/DPS Visio und MVP ST/PT und ist TIVA/TCI kompatibel

 

  • Großes Display für gute Lesbarkeit aus weiter Entfernung 
  • Umsetzung der TCI-Funktion mit einer Auswahl an Anästhetika, pharmakokinetischen Methoden, Konzentrationen und verschiedenen Spritzentypen
  • Zeitgenaue und simultane Anzeige der Medikamentenwirkung (Abb. 1) 
  • Wahlmöglichkeit zwischen Effektivwert und Plasmaspiegel (Plasma- oder Effeksite-Kontrolle) (Abb. 1)
  • Einfache Anpassung der Hypnose- und Analgesie-Levels 
  • Grafische Trends – Anzeige der voraussichtlichen Aufwachzeit in Bezug auf die aktuelle Zielkonzentration
  • Automatische Anpassung der Förderrate 
  • Automatische Dokumentation des gesamten TCI-Verlaufes 
  • Integrierte Medikamentenbibliothek für bis zu 150 Medikamente mit vordefinierten Protokollen
  • Weitergabe der Daten über RS232-Schnittstelle an Dokumentationssysteme wie PDMS/KIS
 

Bestellinformation
Abschnitt ein-/ausblenden
 
Tabelle größer anzeigen

Produktbez.

VE (St.)

Art.-Nr.

PZN

HiMi.-Nr.

Orchestra® Base Primea

1

Z081320



Download
Abschnitt ein-/ausblenden